Sonja Kirchberger

Sonja Kirchberger (* 9. November 1964 in Wien) ist eine österreichische Schauspielerin. Von 1974 bis 1978 war sie Tänzerin im Ballett der Oper in Wien (Wiener Oper). Sie wurde in der europäischen Öffentlichkeit als Coco bekannt, eine sinnliche, aber gefährliche Verführerin im deutschen Blockbuster Die Venusfalle von 1988. Bis jetzt war sie in ungefähr 40 Filmen, einigen italienischen und französischen Produktionen und Englisch in sieben Dienern von Daryush Shokof mit Anthony Quinn zu sehen, aber hauptsächlich im deutschen Fernsehen / Kino. Sonja Kirchberger ist Mutter eines Mädchens und eines Jungen. Sonja Kirchberger sitzt auf einem Stuhl lachen
Sonja Kirchberger sitzt auf einem Stuhl lachen
Brunette in der Wüste mit nacktem Oberkörper
Brunette in der Wüste mit nacktem Oberkörper
hinter dem Steuer Sonja Kirchberger sitzt mit nacktem Oberkörper
hinter dem Steuer Sonja Kirchberger sitzt mit nacktem Oberkörper
Mädchen in einem Rock und BH in der Wüste
Mädchen in einem Rock und BH in der Wüste
Sonja Kirchberger zurück in Höschen
Sonja Kirchberger zurück in Höschen
Mädchen in einem Leoparden-Print-Korsett mit Leopard
Mädchen in einem Leoparden-Print-Korsett mit Leopard
Leopard Bild Sonja Kirchberger in der Wüste
Leopard Bild Sonja Kirchberger in der Wüste